Blogbeitrag

05 | 09 | 2013

Database Mirroring – elastischer machen

Geschrieben von um 20:38 Uhr

Schlägt bei gespiegelten SQL-Datenbanken das Mirroring übermäßig häufig an und wird ein Failover ausgelöst, kann die Erhöhung der Elastizität oft helfen:

SELECT Mirroring_Connection_Timeout
FROM sys.database_mirroring
WHERE database_id = db_id('YourDB')

ALTER DATABASE YourDB SET PARTNER TIMEOUT 20

Der Timeout wird in Sekunden gemessen. Der empfohlene Wert in einer gesunden Umgebung liegt bei 10. Der technisch erzwungene Mindestwert liegt bei 5 (wenn man einen Wert von 0 bis 4 angibt, wird 5 eingestellt).

Beitragsdetails

Tags » «

gravatar

Kategorie » Microsoft, SQL «

Trackback: Trackback-URL |  Kommentar-Feed: RSS 2.0 | 81 Worte

Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

(X)HTML Tags zur Formatierung der Kommentare

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>