Blogbeitrag

27 | 06 | 2013

Windows Cluster, iSCSI IQN und SCSI-3 Reservation

Geschrieben von um 11:05 Uhr

Bei der Validierung einer Windows Failover Cluster-Konfiguration (2 Knoten, EqualLogic SAN, Server 2012, Software-Initiator) kam die gefürchtete Fehlermeldung „SCSI-3 Permanent Reservation Error“. Da es speziell mit der EqualLogic auch in der Vergangenheit schon sehr anstrengend war, dieses Fehlerbild zu entstören, hatte ich mich moralisch schon auf eine lange Fehlersuche eingestellt. Zum Glück war das Problem in diesem Fall einfach gelagert:

Die beiden Clusterknoten hießen (geändert) sap-db-01-node1 und sap-db-01-node2. Bei der Generierung der iSCSI-IQNs hat anscheinend Server 2012 die Ziffer am Schluss abgeschnitten, womit die IQNs der beiden Knoten identisch waren! Da klappt es natürlich nicht mit dem Nachbarn 😉

Beitragsdetails

Tags » , , , «

gravatar

Kategorie » Microsoft, Server, Storage «

Trackback: Trackback-URL |  Kommentar-Feed: RSS 2.0 | 104 Worte

Beitrag kommentieren

Kommentar schreiben ...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

(X)HTML Tags zur Formatierung der Kommentare

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>